Startseite
    Neuigkeiten
    Geschichte
    Fahrzeuge
    Ausrüstung
    Einsätze
    Bildergalerie
    Termine
    Nachdenkliches
    Gästebuch
    Linksammlung
    Impressum

Neuigkeiten:

  Weihnachtsfeier der Frauengruppe
07.12.2006  
Weihnachtsfeier der Frauengruppe

Ihre Weihnachtsfeier verbrachte die Frauengruppe am 6. Dezember 2006 in der Dörnthaler Braun Mühle. In der rustikal gemütlichen Gaststätte fand jeder etwas für den großen und kleinen Hunger. Noch vor dem Abendessen führte uns der Müller durch die Mühle. Bei dieser Besichtigung gab es viel Interessantes über die Arbeit und das Leben eines Müllers zu erfahren. Umgeben von alter Mühlentechnik wurde man in die Vergangenheit zurückversetzt und es gab viel zu lachen. Danach verlebten wir ein paar schöne gesellige Stunden. Die Kameradschaft wurde deutlich, als die Kameradinnen Gudrun Kroll und Renate Baumann ihr Brot, welches sie eigentlich für den nächsten Tag gekauft hatten, mit allen Frauen teilten. Natürlich wurde auch mit dem sogenannten „Schmieröl“ nachgespült. Am Ende waren sich alle einig: „Der Abend war nicht der letzte!“

  Kegelabend am 02.12.2006
05.12.2006  
Kegelabend

Als Dankeschön für die geleistete Arbeit im Jahr 2006 hatte die Wehrleitung alle Feuerwehrmitglieder mit Partner zu einem gemütlichen Kegelabend am 2. Dezember ins Sportlerheim Eppendorf eingeladen. Hier zeigten die Floriansjünger, dass sie nicht nur mit Schlauch und Strahlrohr umgehen können, sondern auch mit Kugel und Kegel.
Vor, während und nach der sportlichen Betätigung konnten sich alle am reichlich gedeckten Schlachtebuffet stärken. Es war ein gelungener Abend und alle freuen sich schon auf ein neues kameradschaftliches Dienstjahr.

Link zur Bildergalerie

  Fahnenweihe der FF Kleinhartmannsdorf
19.11.2006  
Fahnenweihe der FF Kleinhartmannsdorf am 18.11.2006



Zur Fahnenweihe ihrer neuen Vereinsfahne hatte die Freiwillige Feuerwehr Kleinhartmannsdorf am 18. November 2006 um 14.00 Uhr in die Kirche zu Kleinhartmannsdorf eingeladen.
Beim feierlichen Weiheakt standen unsere Fahne und die Fahne der FF Eppendorf mit dem jeweiligen Fahnenkommando neben dem Altar Pate.
Unsere Fahne wurde von den Kameraden Andre Höber, Klaus Helbig und Uwe Helbig getragen.
Nach dem Festakt überbrachten die Gäste Glückwünsche.
Unser Wehrleiter Bernd Ranft überbrachte Grußworte im Namen aller Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Großwaltersdorf und überreichte ein Fahnenband als Präsent. Einzelheiten auf der Homepage von der FF Kleinhartmannsdorf.

Link zur Homepage von FF Kleinhartmannsdorf

  Gemeindewettkampf am 14.10.2006
14.10.2006  
Gemeindewettkampf im Löschangriff am 14.10.2006

Am Sonnabend, den 14. Oktober 2006 kämpften die Mannschaften der beiden Ortswehren Eppendorf und Großwaltersdorf in einem internen Gemeindewettkampf um die besten Zeiten. Die Siegermannschaft aus Eppendorf erhielt den von der Gemeinde Eppendorf gestifteten Wanderpokal, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt.

Ergebnisliste:

1. Platz: FF Eppendorf I – Männer 1:00,0 min
2. Platz: FF Eppendorf II – Männer 1:02,7 min
3. Platz: FF Großwaltersdorf Männer 1:03,3 min
4. Platz: FF Großwaltersdorf Frauen 1:08,3 min
5. Platz: FF Eppendorf Frauen 1:11,9 min
6. Platz: Gemischte Mannschaft 1:13,0 min

  Einsatz am 04.10.2006
05.10.2006  
IX. Einsatz am 04.10.2006


Zu einem Fehleinsatz kam es am Mittwoch, den 04.10.2006 um 13.29 Uhr.
Im Altenpflegeheim Eppendorf, Oederaner Str. war wegen Wasserdampf die Brandmeldeanlage ausgelöst worden. Daraufhin wurden alle 3 Ortswehren per Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. Der Fehlalarm wurde schnell an die Leitstelle zurückgemeldet und das Ausrücken unserer 14 einsatzbereiten Kameraden konnte noch am Standort abgebrochen werden.

  Wettkampf in Großhartmannsdorf
02.10.2006  
Wir nahmen an dem Herbstwettkampf um den Wanderpokal des Feuerwehrtraditions- und Musikvereins "Arno Päßler" Großhartmannsdorf e.V., bei dem der Spaß im Vordergrund stand, mit der Männermannschaft teil.

1. FF Frauenstein 48:45
2. FF Kleinbobritzsch 48:50
3. FF Frauenstein, Frauen 54:37
4. FF Großwaltersdorf 56:41
5. FF Langenau 57:09
6. FF Eppendorf 66:70
7. FF Großhartmannsdorf 68:78
8. FF Mulda 69:09
9. FF Weißenborn 77:20
10. FF Zethau --:--

  Reitturnier am 23. und 24.09.2006
27.09.2006  
Reitturnier am 23. und 24.09.2006

Auch in diesem Jahr waren die Kameraden und Kameradinnen als fleißige und zuverlässige Helfer beim Militaryturnier in Großwaltersdorf gefragt. Ob im Gelände, als Parcoursmannschaft oder beim Kassieren, erledigten alle wieder ihre Aufgaben vorbildlich. Vielen Dank für den ehrenamtlichen Wochenendeinsatz!
Der Wettergott bescherte uns schönsten Altweibersommer. Da hält man es auf den Posten schon aus.

  Kartoffelfest bricht Rekorde
18.09.2006  
Kartoffelfest in Großwaltersdorf

Der Andrang der Besucher zum Kartoffelfest am 16. und 17.09.2006 übertraf die Feste der vergangenen Jahre enorm.
Geschätz wurden 30000 Besucher, die sich insgesamt 2 Tonnen Kartoffeln und 400 kg Quark munden ließen. Da die meisten Besucher mit PKWs anreisten, reichte der Parkplatz hinter den Hallen und die Wiese nicht mehr aus und die Fahrzeuge wichen noch zusätzlich auf das benachbarte Stoppelfeld aus.
Großer Dank gilt den Kameradinnen und Kameraden, die an beiden Tagen von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr ohne Pause im Einsatz waren, um die anrollenden Autos
in einen Parkplatz einzuweisen.


  Grillabend am 08.09.2006
11.09.2006  
Grillabend am 08.09.2006

Am Freitag, den 8. September trafen sich um 19.00 Uhr am Gerätehaus viele Mitglieder unserer Wehr mit ihren Partnern zu einem gemütlichen Grillabend.
Die Roster vom Grill und die Gulaschsuppe im Holzofenbrot schmeckte allen gut. Während der geselligen Runde wurde vom Wehrleiter noch einmal auf das vergangene Jubiläum und deren Festtage zurückgeblickt und allen fleißigen Helfern gedankt. Auch das Video vom Festwochenende und Fotos konnten am aufgestellten Fernsehgerät in der Fahrzeughalle angesehen werden. Natürlich wurde auch viel gefachsimpelt und gelacht. Allen hat dieser Abend gefallen.


  Glückwünsche für Kameradin Regina Görner
08.09.2006  
Am 6. September 2006 wurde unsere Kameradin Regina Görner 60 Jahre alt.

Wehrleiter Bernd Ranft, Kamerad Klaus Helbig sowie die gesamte Frauengruppe mit ihrem Leiter Wilfried Höber überbrachten zum Ehrentag die besten Glückwünsche und ein Präsent im Namen aller Kameraden und Kameradinnen unserer Wehr.
Bei einer gemütlichen Runde im Trakehnerhof wurde dieser Ehrentag gefeiert.
Sogar Ritter Harras und seine Magd kamen zum Gratulieren.
Als besondere Ehrung erhielt unsere Kameradin den Ritterschlag zur „Burgfrau“. Es war ein schöner Abend, an dem viel gelacht wurde.

  Wettkampf am 26.08.2006 in Altenhain
31.08.2006  
Ergebnisliste – Wettkampf Altenhain am 26.08.2006

Traditionell am letzten Augustwochenende wurde auch in diesem Jahr am 26.08. der Wettkampf im Löschangriff in Altenhain durchgeführt.
Daran nahmen insgesamt 28 Feuerwehrmannschaften teil. Unsere Wehr war mit zwei Mannschaften angetreten. Zum ersten Mal gelang es unserer Männermannschaft einen Pokal zu erkämpfen. Sie belegte mit einer Zeit von 52,57s den 2. Platz und musste sich nur knapp der Mannschaft aus Berbersdorf geschlagen geben, welche aus technischen Gründen noch einmal starten konnten und auf eine Zeit von 50,09s kam.
Unsere zweite gemischte Mannschaft belegte Platz 25 mit 77,75s.

1. FF Berbersdorf 50,09s
2. FF Großwaltersdorf I 52,57s
3. FF Mittweida 53,18s

4. FF Altmittweida 53,59s
5. FF Lauenhain 53,84s
6. FF Hohenfichte I 55,82s
7. FF Griesbach I 59,75s
8. FF Irbersdorf 59,76s
9. FF Altenhain 60,19s
10. FF Ottendorf 60,24s
11. FF Lichtenwalde 60,72s
12. FF Oederan I 60,99s
13. FF Grummbach 61,37s
14. FF Griesbach II 63,42s
15. FF Marbach 64,56s
16. FF Mühlbach 66,83s
17. FF Mittweida (Jugend) 70,00s
18. FF Dittersbach 70,60s
19. FF Krummenhennersdorf 71,42s
20. FF Langenau 72,30s
21. FF Hohenfichte (Jugend) 73,89s
22. FF Hausdorf 74,83s
23. FF Langenstriegis 75,25s
24. FF Schönbrunn 77,35s
25. FF Großwaltersdorf II 77,75s
26. FF Oederan II 80,48s
27. FF Niederwiesa 81,72s
28. FF Altmittweida I --------

  Einsatz am 28.07.2006
28.07.2006  
VIII. Einsatz am 28.07.2006


Zu einem Fehleinsatz kam es am Freitag, den 28.07.2006 während eines Hitzegewitters. In Eppendorf, Freiberger Str. 82 hatte eine Anwohnerin einen Wohnhausbrand vermutet, als sie einen Blitzeinschlag beobachtete und anschließend eine starke Rauchentwicklung bemerkte. Daraufhin rief sie die Leitstelle an und meldete das Vorkommnis.
Um 16.54 Uhr wurde, nach der FF Eppendorf und der FF Kleinhartmannsdorf, unsere Wehr über Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. Mit beiden Einsatzfahrzeugen, besetzt mit 16 Einsatzkräften, rückten wir um 16.59 Uhr zur Einsatzstelle nach Eppendorf aus. (weitere 5 Kameraden waren am Gerätehaus)
Als wir um 17.05 Uhr am Ereignisort eintrafen wurden wir von den Eppendorfer Kameraden über die Lage informiert und konnten den Einsatz abbrechen.
17.11 Uhr verließen wir die Einsatzstelle und kehrten zum Standort zurück, wo wir um 17.20 Uhr die Einsatzbereitschaft herstellten.

Archiv:    
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34
insgesamt wurden 401 News-Beiträge verfasst