Startseite
    Neuigkeiten
    Geschichte
    Fahrzeuge
    Ausrüstung
    Einsätze
    Bildergalerie
    Termine
    Nachdenkliches
    Gästebuch
    Linksammlung
    Impressum

Einsätze:

unsere Einsätze (nach Jahren sortiert):

    2017    (10 Einsätze vermerkt)
    2016    (5 Einsätze vermerkt)
    2015    (7 Einsätze vermerkt)
    2014    (4 Einsätze vermerkt)
    2013    (9 Einsätze vermerkt)
    2012    (6 Einsätze vermerkt)
    2011    (9 Einsätze vermerkt)
    2010    (12 Einsätze vermerkt)
    2009    (7 Einsätze vermerkt)
    2008    (8 Einsätze vermerkt)
    2007    (12 Einsätze vermerkt)
    2006    (9 Einsätze vermerkt)
    2005    (9 Einsätze vermerkt)
    2004    (7 Einsätze vermerkt)
    2003    (7 Einsätze vermerkt)
    2002    (9 Einsätze vermerkt)
    2001    (4 Einsätze vermerkt)
    2000    (5 Einsätze vermerkt)
    1999    (3 Einsätze vermerkt)
    1998    (4 Einsätze vermerkt)
    1997    (4 Einsätze vermerkt)
    1996    (6 Einsätze vermerkt)
    1995    (1 Einsätze vermerkt)
    1993    (1 Einsätze vermerkt)
    1992    (1 Einsätze vermerkt)
    1991    (1 Einsätze vermerkt)


    Technische Hilfeleistung - Notfalltüröffnung
16.12.2011    
IX. Einsatz

Am 16.12.2011 um 11.55 Uhr wurde unsere Wehr und die FF Eppendorf über Sirene und Funkmeldeempfänger zu einer Notfalltüröffnung auf der Mittelsaidaer Straße in Großwaltersdorf alarmiert.
Dem Rettungsdienst konnte nach kurzer Zeit Zugang zu der in der Wohnung befindlichen hilflosen Person geschaffen werden. Diese wurde ins Krankenhaus gebracht. Um 12.59 Uhr war der Einsatz beendet.

    Brandeinsatz - Brandmeldeanlage
11.11.2011    
VIII. Einsatz

Am Freitag, den 11.11.2011 wurden wir gegen 17.10 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert. Im Pflegeheim „Kranich“ in Eppendorf, Freiberger Straße, hatte ein Brandmelder in der Leitstelle Freiberg die Brandmeldeanlage ausgelöst, was sich aber als Fehlalarm entpuppte. Die Ursache der Auslösung war angebranntes Essen. So konnten wir mit beiden Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle in Eppendorf den Einsatz abbrechen und zum Gerätehaus zurückkehren. Um 17.23 Uhr meldeten wir uns wieder einsatzbereit.

    Brandeinsatz - Brandmeldeanlage
06.11.2011    
VII. Einsatz

Am Sonntag, den 06.11.2011 wurden wir gegen 13.45 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert. Im Pflegeheim „Kranich“ in Eppendorf, Freiberger Straße, hatte ein Brandmelder in der Leitstelle Freiberg die Brandmeldeanlage ausgelöst, was sich aber als Fehlalarm entpuppte. Die Ursache der Auslösung ist unbekannt. Wir trafen mit beiden Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften um 13.55 Uhr an der Einsatzstelle in Eppendorf ein. Da es sich um einen Fehleinsatz handelte, konnten wir unverzüglich zum Standort zurückkehren und stellten um 14.05 Uhr die Einsatzbereitschaft her.

    Brandeinsatz - Heckenbrand
03.09.2011    
VI. Einsatz

Am Samstag, den 03.09.2011 wurden wir um 15.15 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert. In der Alten Salzstraße in Großwaltersdorf hatte eine Hecke durch selbstentzündete Grasreste Feuer gefangen. Als wir mit unseren Einsatzkräften um 15.20 Uhr an der Einsatzstelle eintrafen, hatten Bewohner und umsichtige Helfer bereits mit Löschmaßnahmen begonnen. Wir übernahmen dann mit der Schnellangriffsleitung unseres KTLFZ die Restablöschung der in Flammen stehenden Hecke und sicherten, dass das Feuer nicht auf die angrenzenden Flächen und Gebäude übergreifen konnte. Schnell war der Brand unter Kontrolle und liquidiert. Um 15.40 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

    Brandeinsatz - Schwelbrand im Spänebunker
28.06.2011    
V. Einsatz

Am Dienstag, den 28.06.2011 wurden wir um 12.48 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Schwelbrand im Spänebunker der Firma Rülke in Kleinhartmannsdorf alarmiert. Als wir mit unseren
Einsatzkräften um 13.05 Uhr an der Einsatzstelle eintrafen, hatten die Kameraden aus Kleinhartmannsdorf und Eppendorf bereits alles unter Kontrolle und unser Einsatz war nicht mehr erforderlich. Um 13.15 Uhr war der Einsatz für uns damit beendet.

    Technische Hilfeleistung - VKU mit eingeklemmten Personen
15.06.2011    
IV. Einsatz

Am Mittwoch, den 15.06.2011 wurden wir um 15.05 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die Mittelsaidaer Straße 11 in Großwaltersdorf alarmiert. Ein PKW Opel Meriva war aus noch ungeklärter Ursache gegen einen schmiedeeisernen Zaun geprallt und kam quer auf der Straße auf der Fahrerseite zum Liegen. Nahezu zeitgleich trafen mit uns auch Rettungsdienst und die FF Eppendorf am Unfallort ein. Durch die gute Koordination aller Einsatzkräfte an der Einsatzstelle konnten die zwei Personen schnell aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Unsere 16 Kameraden warteten noch auf den Abschleppdienst und beräumten die Unfallstelle. Um 17.00 Uhr war der Einsatz beendet.

Bericht Freie Presse

Großwaltersdorf – Angeprallt und umgekippt

(Kg) Am Donnerstagnachmittag war gegen 15.05 Uhr ein 77-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 207 aus Richtung Eppendorf in Richtung Mittelsaida unterwegs. In der Ortslage Großwaltersdorf kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen massiven Gartenzaun und kippte um. Der
77-Jährige und eine weitere Insassin (78) des Pkw mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Sie erlitten schwere Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 12.000 Euro.

Quelle: Medieninformation Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge


    Technische Hilfeleistung - Gebäudesicherung
07.03.2011    
III. Einsatz

Am Montag, den 07.03.2011 wurden wir um 17.01 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer technischen Hilfeleistung auf die Gränitzer Straße zum alten Gasthof in Großwaltersdorf alarmiert. Gebäudeteile der leerstehenden Ruine waren auf die Straße gestürzt und es bestand auch die Gefahr, dass weitere lockere Betonstücke herunterfallen könnten. Mit Unterstützung eines Kranes und unter Absperrung bzw. Sicherung der Einsatzstelle, konnten die ausgerückten 12 Kameradinnen und Kameraden die Gefahr beseitigen. Nachdem die Straße vom Schutt beräumt war, kehrten wir mit beiden Einsatzfahrzeugen zum Gerätehaus zurück und beendeten um 19.10 Uhr diesen Einsatz.

    Brandeinsatz - Brandmeldeanlage
25.02.2011    
II. Einsatz

Am Freitag, den 25.02.2011 wurden wir um 7.55 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Einsatz nach Eppendorf in die Oederaner Straße alarmiert. Allerdings kam bereits beim Abruf des Einsatzbefehls die Nachricht von der Leitstelle, dass es sich um einen Fehlalarm handelte und unsere Hilfe nicht notwendig war. Angebranntes Essen hatte im Pflegeheim „Am Pfarrberg“ die Brandmeldeanlage ausgelöst.

    Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
03.01.2011    
I. Einsatz

Am Montag, den 03.01.2011 wurden wir um 14.57 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Mittelsaidaer Straße kurz nach Ortsausgang alarmiert.
Als unsere 7 Einsatzkräfte mit dem KTLF um 15.04 Uhr an der Einsatzstelle eintrafen, war der Fahrer des verunglückten Traktors bereits aus dem Fahrzeug befreit und in Behandlung des Rettungsdienstes. Unsere Aufgaben bestanden in der Absicherung der Unfallstelle und der Unterstützung des Rettungsdienstes.
Den Einsatz konnten wir um 16.40 Uhr beenden.
Wie aus Polizei- und Presseangaben zu entnehmen war, verstarb der Verunglückte später im Krankenhaus.

Bericht Freie Presse

Eppendorf/OT Großwaltersdorf – Nach Unfall verstorben
(Kg) Am Montagnachmittag war gegen 14.50 Uhr ein 66-jähriger Mann mit seinem Traktor auf der Mittelsaidaer Straße (S 207) in Richtung Großwaltersdorf unterwegs. Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Großwaltersdorf hatte der Mann plötzlich gesundheitliche Probleme, der Traktor kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb im angehäuften Schnee stehen. Der 66-Jährige wurde bewusstlos geborgen und verstarb eine Stunde später im Krankenhaus. Sachschaden war bei dem Unfall keiner zu verzeichnen.

Quelle: Medieninformation Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge